Infoabend für die Hospizbegleiterausbildung

Hospizverein Ingolstadt e.V. startet neuen Ausbildungskurs 


Seit 1993 besteht der Hospizverein Ingolstadt  e.V.. Seit diesen Jahren ist der Bedarf an ehrenamtlichen Hospizbegleitern für schwerstkranke und sterbende Menschen und deren Familien stetig gestiegen. Der Hospizverein bietet wieder eine Ausbildungsgruppe an. Die Vorbereitung umfasst acht Samstage, ein Wochenend- Seminar  und mehrere Abende verteilt auf über ein Jahr Vorbereitungszeit. Schwerpunkt des Kurses ist die lebensbereichernde Auseinandersetzung mit den Themen Sterben, Trauer und Tod. Besonderer Wert wird auf die Gesprächsführung zum Beispiel in Krisensituationen gelegt. In den Abendveranstaltungen werden u.a. rechtliches, ethisches sowie medizinisches Hintergrundwissen vermittelt. Ein begleitetes Praktikum im stationären und im ambulanten Bereich rundet die Vorbereitung ab. Der Ausbildungskurs ist kostenpflichtig.  
Eine erste Informationsveranstaltung findet statt am Mittwoch, den 10. Oktober 2019 um 18:00 Uhr in den Räumen des Hospizvereins.  Start der Ausbildung ist für Januar 2020 geplant. Telefonische Anmeldung und weitere Auskünfte erhalten Sie unter: Tel.: 0841/17111 im Hospizbüro, Levelingstraße. 102, Ingolstadt oder per Email info@hospizverein-in.de

Hospizverein Ingolstadt e.V. startet neuen Ausbildungskurs 


Seit 1993 besteht der Hospizverein Ingolstadt  e.V.. Seit diesen Jahren ist der Bedarf an ehrenamtlichen Hospizbegleitern für schwerstkranke und sterbende Menschen und deren Familien stetig gestiegen. Der Hospizverein bietet wieder eine Ausbildungsgruppe an. Die Vorbereitung umfasst acht Samstage, ein Wochenend- Seminar  und mehrere Abende verteilt auf über ein Jahr Vorbereitungszeit. Schwerpunkt des Kurses ist die lebensbereichernde Auseinandersetzung mit den Themen Sterben, Trauer und Tod. Besonderer Wert wird auf die Gesprächsführung zum Beispiel in Krisensituationen gelegt. In den Abendveranstaltungen werden u.a. rechtliches, ethisches sowie medizinisches Hintergrundwissen vermittelt. Ein begleitetes Praktikum im stationären und im ambulanten Bereich rundet die Vorbereitung ab. Der Ausbildungskurs ist kostenpflichtig.  
Eine erste Informationsveranstaltung findet statt am Mittwoch, den 10. Oktober 2019 um 18:00 Uhr in den Räumen des Hospizvereins.  Start der Ausbildung ist für Januar 2020 geplant. Telefonische Anmeldung und weitere Auskünfte erhalten Sie unter: Tel.: 0841/17111 im Hospizbüro, Levelingstraße. 102, Ingolstadt oder per Email info@hospizverein-in.de